Gedenkstättenfahrten

Berlin, Auschwitz, Israel

“….Die Fahrt war ein riesengroßes Abenteuer, bei dem ich so viele tolle Erfahrungen machen durfte und ich habe so tolle Menschen kennen gelernt. Die Reise hat so viele neue Fragen in mir geweckt, die ich nun versuchen werde zu beantworten. Nichts von all dem, was ich während dieser Reise gelernt habe, hätten mir ein Buch, ein Lehrer oder meine Eltern beibringen können.”
Zitat Lily, Teilnehmerin einer Gedenkstättenfahrt


Gedenkstättenfahrt nach Israel

Gedenkstättenfahrt nach Israel für 23 Jugendliche im Alter von 16 bis 25 Jahren und drei Begleiter*innen. Im Vordergrund der Fahrt wird die Auseinandersetzung mit der Shoah stehen. Die jüdische Kultur und ihre Traditionen sowie die aktuelle politische Situation werden weitere Programmpunkte der Fahrt nach Israel sein.

Reiseprogramm:

  • Stadtführungen in Jerusalem, Jaffa , Tel Aviv und Bethlehem
  • Besuch des Israel-Museums
  • Führung, Workshop und Zeitzeugengespräch in Yad Vashem
  • Gespräch mit der Friedensaktivistin Lydia Aisenberg-  Arabische Minderheit und Jüdische Arabische Koexistenz in Israel
  • Gespräche mit Holocaust -Überlebenden in der Tagesstätte “Ner Yaakov”
  • Baden im Toten Meer
  • Gespräch mit Johanna Gottesfeld – „Amcha“

Download: Einwilligung Recht an Bild, Ton Video
Bei Minderjährigen ist die Einwilligung der Eltern erforderlich

Download: Einverständniserklärung zur Teilnahme an der Gedenkstättenfahrt nach Israel durch die Eltern

Du hast noch weitere Fragen zu der Reise nach Israel?
Du kannst uns gerne kontaktieren, falls es noch Fragen gibt. Wir Dir stehen mit weiteren Informationen über die Reisegestaltung selbstverständlich zur Verfügung. Kontakt

Gedenkstättenfahrt für Jugendliche nach Israel


21. - 30. Juni  2023

Preis

650,00 € 

  • Flugreise

  • Halbpension

  • Unterbringung in 4* Hotels

  • Eintrittsgelder

  • Begleitung und Führung in Israel durch Uriel Kashi

  • Dokumentationen und Literatur zur Fahrt

  • Vortreffen im Jüdischen Museum in Dorsten

  • weitere Details in den Vorbesprechungen oder auf Anfrage

Anmelden


Gedenkstättenfahrt nach Berlin

Gedenkstättenfahrt nach Berlin für 23 Jugendliche im Alter von 15 – 21 Jahren. Im Vordergrund der Fahrt wird die Auseinandersetzung mit der Shoah stehen, aber auch die Lebenssituation junger Jüdinnen und Juden in Deutschland und der Widerstand „Stiller Helden“ zur Zeit des Nationalsozialismus werden weitere Themen sein.

Reiseprogramm :

  • Stadtführung – Auf Schienen durch Berlin
  • Gedenkstätte “Haus der Wannseekonferenz”
  • Gedenkstätte “Deutscher Widerstand” / Die Weiße Rose
  • Meet a jew – Gespräch mit jungen Jüdinnen und Juden
  • Jüdisches Museum / Workshop
  • Museum Blindenwerkstatt Otto Weidt und Führung durch das Scheunenviertel

Download: Einwilligung Recht an Bild, Ton Video
Bei Minderjährigen ist die Einwilligung der Eltern erforderlich

Download: Einverständniserklärung zur Teilnahme an der Gedenkstättenfahrt nach Berlin durch die Eltern

Du hast noch weitere Fragen zu der Reise nach Berlin?
Du kannst uns gerne kontaktieren, falls es noch Fragen gibt. Wir stehen Dir mit weiteren Informationen über die Reisegestaltung selbstverständlich zur Verfügung. Kontakt

Gedenkstättenfahrt für Jugendliche nach Berlin



11. - 15. April 2023

Preis

100,00 € 

  • Anreise mit der Deutschen Bahn

  • Übernachtung/Frühstück

  • Unterbringung im Pfefferbett-Hostel

  • Eintrittsgelder

  • Dokumentation und Literatur zur Fahrt

  • Tickets U/S-Bahn

  • weitere Details in den Vorbesprechungen oder auf Anfrage

  • Vor- und Nachtreffen zur Fahrt

Anmelden


Gedenkstättenfahrt nach Oświęcim/Auschwitz

Gedenkstättenfahrt nach Oświęcim/Auschwitz für 23 Jugendliche im Alter von 15 – 25 Jahren. Im Vordergrund der Fahrt steht die Auseinandersetzung mit der Shoah, der systematischen Ermordung der europäischen Jüdinnen und Juden, Sinti*zze und Rom*nija, der Homosexuellen und der politisch Verfolgten durch die Nazis.

Reiseprogramm :

  • Stadtführungen in Oświęcim und Krakau – Jüdisches Leben damals und heute
  • Führungen im ehemaligen Stamm- und Außenlager – Auschwitz
  • Workshops in der Gedenkstätte-Auschwitz -Jüdische Kinder und Jugendliche in Auschwitz
  • Führung durch die Nationalen Ausstellungen in der Gedenkstätte-Auschwitz
  • Zeitzeugengespräch im Galicia Jewish Museum in Krakau

Download: Einwilligung Recht an Bild, Ton Video
Bei Minderjährigen ist die Einwilligung der Eltern erforderlich

Download: Einverständniserklärung zur Teilnahme an der Gedenkstättenfahrt nach Auschwitz durch die Eltern

Du hast noch weitere Fragen zu der Reise nach Auschwitz?

Du kannst uns gerne kontaktieren, falls es noch Fragen gibt. Wir stehen Dir mit weiteren Informationen über die Reisegestaltung selbstverständlich zur Verfügung. Kontakt

Gedenkstättenfahrt für Jugendliche nach Oświęcim/Auschwitz

01. - 07. Oktober 2023

Preis

175,00 € 

  • Anreise mit dem Bus

  • Unterbringung im Seminarzentrum für Information und Begegnung

  • Doppelzimmer mit Vollpension

  • Eintrittsgelder

  • Dokumentation und Literatur zur Fahrt

  • Alle Führungen in deutscher Sprache

  • Vor- und Nachtreffen zur Fahrt

Anmelden

Cookie Consent mit Real Cookie Banner