DENK DRAN e.V.

Über uns

„Die ehrenamtliche Organisation und Durchführung von Gedenkstättenfahrten nach Berlin, Israel und Polen durch Herrn Georg Liebich ist seit 30 Jahren ein fester Bestandteil der Erinnerungskultur in Gladbeck und den anliegenden Städten und Kreisen. Wir führen diese Tradition des Erinnerns nun durch den Verein DENK DRAN fort“

Mit unserer Arbeit wollen wir insbesondere bei jungen Menschen die Wahrnehmung von Ausgrenzung und Diskriminierung, die Menschen in unserer Gesellschaft erfahren, fördern.

Durch die Auseinandersetzung mit der Vergangenheit und durch aktuelle Begegnungen sensibilisieren wir für gesellschaftspolitische Vorgänge und bringen Vergangenheit und Gegenwart zusammen.

Wir setzen ein deutliches Zeichen gegen Antisemitismus, Rassismus und Menschenfeindlichkeit und für mehr Toleranz in unserer Gesellschaft.

Durch die Kooperation mit der jüdischen Gemeinde Gelsenkirchen-Bottrop-Gladbeck fördern wir dialogisches Lernen.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner